Langhe Nebbiolo D.O.C.

Herkunft
aus unseren nach Südwesten ausgerichteten Weinbergen in einer Höhe von 400 m über dem Meeresspiegel, auf mergeligem, kalkhaltigem Lehmboden

Ernte
Anfangs bis Mitte Oktober

Vinifizierung
Traditionelle Rotwein-Vinifizierung, unter ständiger Temperaturkontrolle während 20 Tagen

Reifung
Während 10-12 Monaten im grossen Eichenfass

Veredelung
Im August des ersten Jahres nach der Ernte wird der Wein in Flaschen abgefüllt, wo er während mindestens 6 Monaten weiter reift

Verkauf
Der Wein ist verkaufsbereit im Februar des zweiten Jahres nachder Ernte. Er ist sehr lange lagerfähig

Charakter
Grosser, trockener Piemonteser aus der Nebbiolo-Traube, der besten Rotweintraube im Piemont, anspruchsvoll und spätreif. Schönes Granatrot, perfekt und vollmundig. Wird mit der Zeit noch verbessert.
Intensive Struktur, fruchtig-würziges Aroma mit Aromen von Himbeeren, Erdbeeren, Vanille, Kakao und Zimt

Eignung
Idealer Begleiter zu Vorspeisen, Teigwaren, Wildgeflügel, rotemFleisch, Bratengerichten und reifen Käsesorten